Chris Sharma über die Bedeutung des Kopfes beim Klettern…

Er redet über den Flow-Effekt und die optimale Routenvorbereitung. Viele Aspekte, die am Ende entscheidend sind für den Erfolg, werden vorgestellt.

Das Thema “mentales” wird auch in unserem Trainingsnewsletter behandelt. Ob Chris da abgeguckt hat?

Jedenfalls liefert er eine geniale Zusammenfassung seines “inner games”: