sexy Frauen gehen klettern

Gestern saß ich mit ein paar Freundinnen unter einigen Bouldern zusammen, als wir auf die englische Studie zu sprechen kam, die untersucht hat, welche Sportler als am meisten “sexy” gelten. [zur Studie und einem früheren Artikel geht es hier]

Was sagt die Studie!?:

Nur 41% der Männer finden, dass kletternde Frauen attraktiver sind. Viel weiter oben steht hier Arobic (70%) und Yoga (65%). Mögen Männer keine starken Frauen?

Es ist schon interessant. Ich verbringe viel Zeit mit Kletterern und Boulderern – männlichen und weiblichen – die starke Arme und Rücken, Bauchmuskeln und eine sportliche Figur sexy finden. Klettern macht sexy

Aber bei anderen Gelegenheiten – beim Entspannen in der Sauna oder auf einer Sommerparty im rückenfreien Kleid – werde ich gefragt: „Himmel, was machst denn du!?!?!?“

Und die Frage endet, statt fortgeführt zu werden z.B. mit „… dass du so sexy Arme und einen so starken Rücken hast?“

Stattdessen wurde mir schon (von einer Frau) gesagt, dass meine Schultern zu breit wären, um Neckholder zu tragen. Und ein Mann in einem Fitness-Center erklärte mir einmal: „Du solltest nicht soviel trainieren; du bist schon so stark und bekommst sonst noch mehr Muskeln. Mach doch lieber Ausdauer Training!“

Trotzdem:

Obwohl nach der Studie die Großzahl der Männer Frauen bevorzugen, die auf körperliche Fitness aber nicht auf allumfassende Stärke achten, gibt es doch irgendwo die 41%, die Frauen aufgrund bzw. mit ihrer Stärke attraktiv finden.

Wenn du eine der kletternden Frauen mit starken Armen und breitem Rücken bist und dir diese Männer selten begegnen: Hab Mut – es gibt sie :)

„Kletterpaar-Beziehungen“ sollen übrigens unter einem guten Stern stehen ;)

Ich brauch keine Studie um zu sagen:

Klettern ist sexy!

Stärke, Bewegung und Eleganz, Körpergefühl und Körperspannung sind sexy!

Natur, wunderschöne Gegenden, Fels und Sonne sind sexy!

Die meisten von uns kletternden Frauen mögen ihre Muskeln, ihre sportlichen Körper und ihre Stärke vom Klettern. Es ist beruhigend zu wissen, dass 41% der Männer uns zustimmen :)

Tags: , , , , , ,

Category: Klettern, Kurioses

Comments (4)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Beat says:

    Was will man(n) mehr als eine durchtrainierte partnerin!! ich finde es mehr als sexi….

  2. Martin says:

    Ich möchte mich mein Vorrednern (bzw. -schreibern) auch uneingeschränkt anschließen. Ich finde, dass es einfach umwerfend gut aussiegt, wenn die Kletterdamen im Top den Fels (oder die Hallenwand) hochschweben!

  3. Klaus says:

    Ich zähle mich zu den 41% dazu. Ich habe keinen Kletterpartner sondern eine Kletterpartnerin die gleichzeitig meine Freundin ist und ich sehe ihr immer wieder gerne zu wenn sie klettert. Ich muß aber zugeben das ich mich auch gerne mal von anderen kletterern ablenken lasse ;-)
    Es ist so! Wer regelmäßig klettert bleibt knackig.

  4. Roman says:

    Netter Eintrag,
    und Du hast vollkommen Recht. Kletternde Frauen sind sexy, das Problem ist, dass die meisten Männer in dem Fall nur die Muskeln sehen und sich nicht das Gesamtbild ansehen. Zu den Muskeln gehört auch Körperspannung, Beherrschung und auch Eleganz. Dazu kommt noch Mut, Tatendrang und Risikobereitschaft (besonders beim Bouldern).
    Eine kletternde Frau sollte wirklich zu Ihrem Körper sethen…und ich gebe es zu ich gehöre zu den 41%^^
    Nur Weiter so:)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *